Hello sun

Montag, 19. Mai 2014


Hallo ihr lieben. Bei uns ist endlich der Sommer ausgebrochen und ich habe mir natürlich direkt beim ersten schönen Tag einen fetten Sonnenbrand geholt! Maren und ich waren am Sonntag bei einem Fußballspiel und nachdem ich von der Mannschaft netterweise zwei Eimer Wasser übern Kopf bekommen habe, bin ich klitschnass nach Hause gewatschelt und habe dort meinen wunderschön verbrannten Körper entdeckt. Ist aber auch mal wieder so typisch das ausgerechnet mir wieder sowas passiert! Zum Glück hatte ich den Probetag bei P&C bereits hinter mir haha. Wie in den letzten Posts beschrieben, war ich letzte Woche wieder für ein paar Tage in Berlin um dort für einen Tag arbeiten zu dürfen und sie von mir zu überzeugen. Der Tag dort hat mir unendlich viel Spaß gemacht und mir gezeigt, dass die wirklich der richtige Job für mich wäre. Zu meiner großen Überraschung habe ich keine 24 Stunden später meine Zusage bekommen. Ausgerechnet dann, als ich grade meinem Zug hinterher gerannt war klingelte mein Handy. Die Zusage hat mir dann auch glatt meinen letzten Atem genommen. Nun heißt es also endgültig Wohnung suchen, Umzug planen und aus dem winzigen Dorf in Ostfriesland in die große Stadt Berlin ziehen! Ich freue mich so sehr auf die Arbeit und diese wahnsinnig große Stadt, auch wenn ich Freunde und Familie natürlich sehr vermissen werde! 

Ich wünsche euch eine wunderbar sonnige Woche! 

Ihr könnt einen Teil meines Sonnenbrandes übrigens auf Instagram (marymaystyle) bewundern. 

1 Kommentar:

  1. Wunderschönes Bild!
    Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung und ein Giveaway. Würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust :)
    LG Valentine ♥
    www.valentimebyvalentine.blogspot.com

    AntwortenLöschen